27 Kinder feiern in St. Marien Erstkommunion
Vom Brot und von der Liebe

Rothenstadt. Das Brot war das Thema der Erstkommunionfeier in Rothenstadt. "Vom Brot leben wir. Jesus schenkt sich uns im Brot. Er gibt sich uns hin, wie er sich am Kreuz für uns hingegeben hat. Wir erfahren: Jesus liebt mich", verkündete Pfarrer Heribert Englhard in der voll besetzten Kirche. An die Eltern und Angehörigen der 13 Mädchen und 14 Buben, davon 5 aus der Integrationsklasse, richtete der Geistliche die Bitte, ihre Kinder im Glauben zu begleiten. Die Musikgruppe "Some sing" unter Leitung von Monika Lärmer und Orgelspieler Tobias Rebhan übernahmen die musikalische Umrahmung in der schön geschmückten Kirche. Der Dank galt für den Religionsunterricht Helga Schwab und für die außerschulische Vorbereitung Gemeindereferentin Claudia Stöckl sowie den Tischmüttern.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.