5-Euro-Münze mit Spiegelglanz schnell vergriffen
Begehrter Silberling

Die Einzelmünze mit Spiegelglanz kostete 15,55 Euro, das Fünfer-Set mit fünf verschiedenen Blautönen 77,55 Euro. Trotzdem waren alle 250 000 Münzen innerhalb einer Woche verkauft, sagt Bettina Straczowski von der Versandstelle für Sammlermünzen an der Philatelie Weiden. Seit dem gestrigen Donnerstag kommen nun die restlichen 2 Millionen 5-Euro-Münzen auf den Markt. Gegen 5 "normale" Euro können sie bei der Filiale der Bundesbank in Regensburg erworben werden: begrenzt auf eine Münze pro Tag und Person. Auch einige örtliche Geldinstitute - wie die Sparkasse Oberpfalz Nord oder die Volksbank Nordoberpfalz - werden nächste Woche Kontingente erhalten. "Wie viele Münzen genau, ist noch offen", sagt Manfred Walz von der Sparkasse.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.