Ab Silvester kommen auch Dauerparker zurück
Allee-Tiefgarage komplett offen

Ab sofort sind die Sanierungsarbeiten auch im Ostflügel der Allee-Tiefgarage abgeschlossen. Damit können auch die Dauerparker, die elf Monate ausquartiert waren, wieder in die Tiefgarage zurückkehren. 142 der 392 Stellplätze sind derzeit fest vermietet. Bilder: Götz (2)

Alles sauber, alles rein. Pünktlich zum Jahreswechsel ist auch der Ostflügel der Allee-Tiefgarage offen. Ab heute stehen unmittelbar im Norden der Altstadt alle 392 Stellplätze offen. Bisher haben sich 142 Autohalter bereits einen Dauerparkplatz - unten in der zweiten Gebäudeebene - gesichert. Sie alle können ab Silvester ihre markierten Parkplätze anfahren. Die WGS als Eigentümerin der Tiefgarage könne noch acht Plätze an Dauerparker vergeben, berichtet Geschäftsführer Günther Kamm.

Bei der Sanierung der Allee-Tiefgarage sei sowohl finanziell als auch zeitlich eine Punktlandung gelungen, unterstreicht Kamm. Und das, obwohl bei den Arbeiten eine Reihe von Überraschungen zu meistern und der Bauablauf immer wieder neu zu ordnen war. Doch das alles ist nun vergessen. "Es sind nur noch kleine Restarbeiten nötig, die den laufenden Betrieb jedoch nicht stören."

Bescheidene Nachfrage


Mehr Betrieb in der Tiefgarage hätte sich Kamm schon in den vergangenen Wochen gewünscht. Bereits Ende November hatte er auf dringenden Wunsch des Einzelhandels in der Innenstadt sowie der Stadt die beiden Ebenen im Westflügel geöffnet. Die Nachfrage nach den angebotenen 220 Parkplätzen blieb jedoch überraschend bescheiden. "Das zweite Untergeschoss blieb weitgehend ungenutzt", wundert sich Kamm. Eine deutlich lebhaftere Nachfrage stellte er erst kurz vor Weihnachten fest.

Für höhere Frequenz sorgt das seit Freitag, 18. Dezember, installierte digitale Zählwerk, das an der Einfahrt den Autofahrern anzeigt, wie viele Stellplätze im Moment frei sind.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.