Attraktives Ferienprogramm für Kinder in Püchersreuth
Spannende Auszeit

Was darf's denn sein? Schaumparty, Schnitzeljagd, Schnupperschießen, Sportfest? Schlag auf Schlag geht es beim Ferienprogramm in Püchersreuth. Und einmal wird es sogar gespenstisch.

Püchersreuth. Eine ganze Reihe von Terminen haben die beteiligten Vereine aus der gesamten Gemeinde zusammen mit der Jugendbeauftragten, Michaela Treml, für die kommenden Wochen im Ferienprogramm zusammengestellt. Für jede Altersgruppe gibt es unterhaltsame Aktionen und Attraktionen.

Den Auftakt bildet am Dienstag, 2. August, ab 14 Uhr das Schnupperschießen des Schützenvereins Wurz für Kinder ab zwölf Jahren im Vereinsheim in Wurz. Interessierte Eltern sind ebenfalls willkommen. Anmeldung und Informationen bei Markus Kulikow, Telefon 01 51 / 17 00 35 06.

Zum Minigolfen lädt die Katholische Landjugendbewegung Wurz am Samstag, 13. August, nach Plößberg mit anschließendem Besuch des Badeweihers ein. Kinder ab sieben Jahren treffen sich um 15 Uhr am Gemeindehaus in Wurz zur Abfahrt, jüngere Kinder oder Nichtschwimmer in Begleitung eines Erwachsenen. Kosten trägt die KLJB. Anmeldung und Informationen bei Lena Schulze, Telefon 01 51 / 42 43 21 73.

Der Oberpfälzer Waldverein und der SPD-Ortsverein richten am Mittwoch, 17. August, das Asphaltstockschießen in Neustadt/WN aus. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Sportheim in Püchersreuth. Die Gruppe wandert nach Neustadt/WN und spielt dann. Die Kosten (auch für Getränke und Brotzeit) übernehmen die beiden Vereine. Anmeldung und Informationen bei Martina Bonczyk, Telefon 0 96 02 / 87 49, und Siegfried Sauer, Telefon 0 96 02 / 89 78.

"Hermanns Kasperltheater" spielt am Donnerstag, 18. August, ab 15 Uhr im Gemeindehaus in Wurz "Das Nachtgespenst". Informationen für die Veranstaltung des Vereins für Dorf- und Brauchtumspflege gibt es bei Michaela Treml, Telefon 01 60 / 98 91 20 08, oder Carmen Kreuzer, Telefon 01 50 / 16 72 86 87.

Die Siedlergemeinschaft Püchersreuth/Ilsenbach veranstaltet am Freitag, 19. August eine Schnitzeljagd durch Püchersreuth. Kinder ab sechs Jahren treffen sich um 14 Uhr am Gerätehaus, jüngere Kinder mit Begleitung. Anmeldung und Informationen bei Wolfgang Trottmann, Telefon 01 71 / 185 86 65, oder Jochen Schneider, Telefon 01 57 / 53 02 64 12.

Eine Schaumparty mit DJ Eddie und der Feuerwehr Wurz gibt es am Sonntag, 21. August, von 15 bis 18 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Wurz. Eintritt ist frei. Wechselkleidung wird empfohlen. Informationen bei Thomas Mathes, Telefon 01 71 / 286 69 86.

Zum großen Sportfest (mit Abnahme des Sportabzeichens) und anschließendem Grillen lädt der Turn- und Sportverein Püchersreuth am Dienstag, 23. August, um 14 Uhr auf den Sportplatz ein. Anmeldung und Informationen bei Simon Schönberger, Telefon 01 60 / 97 58 59 80.

In den Hochseilgarten nach Hirschau fahren die Feuerwehren Ilsenbach und Wurz am Donnerstag, 1. September. Kinder und Jugendliche ab 1,50 Meter Körpergröße treffen sich um 12.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Ilsenbach, darunter in Begleitung eines Erwachsenen. Unkostenbeitrag fünf Euro. Anmeldung und Informationen bei Jürgen Bartmann, Telefon 01 71 / 265 38 00, oder Thomas Mathes, Telefon 01 71 / 286 69 86.

Zum Abschluss steigt am Freitag, 9. September, um 17 Uhr das Kartoffelfest mit allen Vereinen auf dem Ilserberg am Kartoffelfeld von Anton Trottmann. Es werden Spezialitäten aus Kartoffeln angeboten, Kinder können auch "Erdäpflgrabn", Essen und Getränke sind frei. Informationen bei Michaela Treml, Telefon 01 60 / 98 91 20 08.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.