Ausgebimmelt
Glockenspiel erneut defekt

Täglich um 11.35 und 16.35 Uhr erklang das Glockenspiel am Alten Rathaus. Aufgrund mehrerer Defekte stehen die Anschlaghämmer derzeit still. Die Feuerwehr rückte mit der Drehleiter an. Bild: Schmitt

Es soll Anwohner geben, die sind ganz froh um die momentane Stille. Das Glockenspiel am Alten Rathaus ist stumm. Erst war in einer Glocke die Magnetspule am Anschlaghammer defekt. Der Ton fiel aus. Die Spule wurde neu gewickelt und wieder montiert. Am Mittwoch startete das Bauamt zum Test den "Hochzeitsmarsch". Und wieder fiel eine Glocke aus - diesmal eine andere. Zudem funktioniert die Steuerung nicht mehr richtig.

Kommende Woche wird ein Mitarbeiter des Bauamtes mit der Hubbühne wieder nach oben schweben und die kaputte Glocke abnehmen. Eine Firma aus Regensburg ist mit der Reparatur beauftragt. Johann Trommer (Hochbauabteilung) ist nicht sehr erbaut: "Alles Mechanische wird irgendwann kaputt."

Dabei wäre es schon sehr schade, wenn das Glockenspiel nicht mehr in die Gänge käme. Es hat nämlich ein beachtliches Repertoire zu bieten. 24 Lieder sind im Spielwerk gespeichert. Jeder kennt "Oh Du lieber Augustin", "Üb immer Treu und Redlichkeit", "Die Gedanken sind frei" und die Weihnachtslieder, die im Winter erklingen.

Es geht auch anspruchsvoller. 1983 machte der Rotary-Club der Stadt das Glockenspiel zum Geschenk. Der Direktor der Kirchenmusikschule Bayreuth, Hans Schmidt, schrieb den Rotariern damals Glockenspielarrangements für das Fugen-Thema von Max Reger (Mozartvariationen), das Lied "Reigen seliger Geister" des Oberpfälzer Komponisten Christoph Willibald von Gluck und die "Bayernhymne". Abgespeichert sind auch die Volkslieder "Am Brunnen vor dem Tore" und "In einem kühlen Grunde". Am Vorabend des Bürgerfestes, 25. Juni 1983, wurde das Glockenspiel mit einem "Konzert" übergeben.

Insgesamt bietet das Spielwerk Platz für 99 Stücke. Musikwünsche von Anwohnern werden gerne entgegengenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.