Bayernweit einmalige Dolmetscherausbildung
Richtige Idee zur richtigen Zeit

Josef Weilhammer, Chef der Europaberufsschule (rechts), freut sich mit Alois Pecher (Mitte) und Thomas Neumann über den neuen Ausbildungszweig. Bild sbü

Nicht einmal ein halbes Jahr dauerte es von der Idee bis zur Umsetzung: Die Europa-Berufsschule Weiden bietet erstmals in Bayern ab dem 22. Februar eine Dolmetscherausbildung Deutsch-Arabisch an. "Wir brauchen für die Asylverfahren und die Integration der Zuwanderer zwingend professionell ausgebildete Dolmetscher", sagte Oberstudiendirektor Josef Weilhammer, Leiter der Schule, bei der Präsentation.

Für die 20 Plätze liegen laut Weilhammer bis jetzt 10 Anmeldung vor. In Informationsveranstaltungen, etwa in Regensburg, sollen ab sofort potenzielle Bewerber angesprochen werden. Großen Wert legen die Initiatoren darauf, dass nicht nur "Dolmetscher für Sprachen, sondern Dolmetscher für Kulturen" geschult werden. Auf jeden Fall würden Bewerber berücksichtigt, die bereits in Erstaufnahmeeinrichtungen und Asylbewerberheimen übersetzten. Sie sollen ihre Tätigkeit auch während der Ausbildung weiterführen können. Gesucht würden vor allem auch Frauen, schließlich gebe es auch Situationen, in denen keine Männer eingesetzt werden könnten. Weilhammer ist auch recht optimistisch, geeignete Lehrkräfte zu gewinnen. Besonders freute er sich, wie schnell das bayerische Kultusministerium seiner Idee zugestimmt hat. "Ende Oktober vergangenen Jahres habe ich diese Überlegung erstmals kurz erwähnt", berichtet er. Gleich anschließend sei er um ein Konzept gebeten worden. Seit wenigen Tagen liege die Genehmigung vor. "Wir hatten zum richtigen Zeitpunkt die richtige Idee", sagte Weilhammer.

Die "Ausbildung zum Integrationsübersetzer und -dolmetscher" dauert 3,5 Jahre. Einer sechsmonatigen Vorklasse, die vom Kultusministerium zunächst als "Schulversuch" genehmigt wurde, schließt sich die zweijährige Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten an. Dann folgt ein Jahr Unterricht an der Fachakademie mit dem Abschluss "Staatlich geprüfter Übersetzer oder Dolmetscher".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.