Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins für Schwerkranke
Patrick Gläser rockt auf der Orgel

Ein ungewöhnliches Musikerlebnis bot Patrick Gläser in der ehemaligen Augustinerkirche: Rock auf der Orgel. Bild: Dobmeier

(rdo) Dass sich die Orgel nicht nur für Kirchenmusik eignet, bewies Patrick Gläser aus Öhringen. Unter dem Motto "Orgel rockt" begrüßte Waltraud Koller-Girke als Vorsitzende des Fördervereines für Schwerkranke e. V. eine Vielzahl an Zuhörern zum Benefizkonzert in der ehemaligen Augustinerkirche.

Der aus Baden-Württemberg angereiste Organist präsentierte Rock, Pop- und Filmmusik sowie auch Musicals, die er aus dem Gedächtnis und nach Gehör ohne Noten auf der Orgel wiedergab. Zu den Stücken gehörten unter anderem "Auf uns" von Andreas Bourani und "Horizont" von Udo Lindenberg. Er offerierte damit ein Klangerlebnis, das die Zuhörer von der Orgel nicht vermutet hatten.

Statt Eintritt gingen Spenden nach dem Konzert in die Kasse des Fördervereins. Am Ende galt der Dank dem Rock-Organisten Gläser sowie der Kliniken AG für die Bereitstellung des Veranstaltungsorts.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.