Bodenplatte für E-House gegossen
Hier baut der Bauherr selbst

Schon der Standort ist ein Statement: Auch beim E-House geht's wie in der unmittelbar benachbarten neuen FOS/BOS, der Hochschule und dem Weidener Technologie-Campus um Bildung und Weiterbildung. Und noch eine Besonderheit hat diese in die Zukunft gerichtete Investition. Hier baut der Bauherr nämlich selbst.

Die Mitarbeiter der Firma Scharnagl haben bereits die Bodenplatte für das Gebäude gegossen, das nicht nur eine besondere Einrichtung der Sparkasse Oberpfalz Nord beherbergen wird. Ende Mai werden der Bauherr, aber auch die Initiatoren, die Sparkasse sowie die OTH das Projekt offiziell der Öffentlichkeit vorstellen. Laufen die Gespräche wie bisher erfolgreich weiter, könnte auch ein zweiter wichtiger und überaus namhafter Mieter genannt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Technologie Campus (3)E-House (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.