C-Lizenz mit 17 Jahren

Bereits mit 17 Jahren strebt Fabian Frey die Fußball-Trainerlizenz an. Bild:

Weiden. (pvrm) Durch Zufall war der 17-jährige Fabian Frey auf das Angebot im Nachwuchsleistungszentrum (NZL) des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) in Weiden gestoßen. Bereits in jungen Jahren ist es dort möglich, die C-Lizenz zu erwerben. "Ich habe vor gut einem Jahr bei unserem Jugendkoordinator Fachtan angerufen, ob ich am NLZ mitarbeiten könnte, da ich eine Trainerlizenz machen wollte." Rainer Fachtan erläuterte ihm das Angebot und Frey nahm es an.

Seitdem besucht der Co-Trainer der U13 bei der SpVgg SV Weiden Fortbildungen und Vorträge im NLZ. Von seinen Ausbildern erhält er außerdem Ratschläge und Unterlagen. Im Juni seien die Abschlussprüfungen, erzählt er. Das Fußballspielen hat der Abiturient mittlerweile aufgegeben, um sich voll und ganz auf seinen Werdegang als Trainer zu konzentrieren. "Es war zeitlich schwierig, alles unter einen Hut zu bringen. Deshalb musste ich mich entscheiden und momentan habe ich einfach mehr Spaß als Trainer", erklärte er.

Jugendkoordinator Rainer Fachtan freut sich auch in Zukunft über Interessenten, die bereits als Jugendliche eine Trainerausbildung machen wollen. Ab 16 Jahren ist dies möglich. Anfragen sind per Mail über rainer.fachtan@t-online.de möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nachwuchsleistungszentrum (6)Fabian Frey (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.