Der Badesaison 2016 steht nichts mehr im Weg
Schätzlerbad öffnet am Samstag

Blitzblank: Das Schätzlerbad ist "gerichtet" für die Saison 2016. Bild: Götz

Letzte Zitterpartie am Dienstag: Eine Pumpe fiel aus. Die ISA Industrieelektronik machte es möglich, dass der Saisonstart trotzdem am Samstag erfolgen kann. "Läuft!", meldete Schwimmvereinsvorsitzender Reinhard Meier am Nachmittag. Die 3500 Kubikmeter Wasser können beheizt werden.

Dem Badespaß steht am Wochenende nichts mehr Weg: Am Samstag, 9 Uhr, öffnet das Schätzlerbad seine Pforten. Gleiches gilt für den Sonntag. Ab Montag gelten dann bis 15. Mai die Öffnungszeiten 11 bis 20 Uhr. Ab 15. Mai öffnet das Freibad dann wochentags von 10 bis 20 Uhr, an Wochenenden und in den Ferien von 9 bis 20.30 Uhr.

Dauerkarten können in der Thermenwelt, in der Geschäftsstelle in der Moltkestraße 3 (Telefon 21239) oder ab Samstag direkt an der Kasse erstanden werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.