Ehepaar zeigt Flaggen

Noch einträchtig weht in der Tulpenstraße die deutsche neben der spanischen Flagge. Die eine hat Horst Maschke rausgehängt, die andere seine Frau Dolores, eine gebürtige Spanierin. Der Turnierplan meint es übrigens gut mit dem Ehefrieden: Werden beide Teams Gruppenerster, können sie frühestens im Finale aufeinandertreffen. (rg) Bild: hfz

0
Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1559)EM2016 (336)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.