Ermäßigte Anmeldung ab sofort möglich
Nofi-Lauf 2017 startet in Kemnath

Der Nofi-Lauf 2016 in Weiden setzte neue Maßstäbe. Archivbild: Götz

Weiden/Kemnath. Der Nofi-Lauf sprintete in diesem Jahr in Weiden in eine neue Dimension. Mehr als 7500 Sportler beteiligten sich am 4. Mai an dem Spektakel. 2017 steigt das größte Sportereignis der Region in Kemnath (Kreis Tirschenreuth). Anmeldungen sind ab sofort zu vergünstigten Konditionen möglich. Die Organisatoren Ilona Stadler (Medienhaus Der neue Tag) und Norbert Tannhäuser (Kliniken Nordoberpfalz AG) mit den wichtigsten Fakten zum Nofi-Lauf am 24. Mai 2017.

Warum findet der Nofi-Lauf im nächsten Jahr in Kemnath statt?

Ursprünglicher Gedanke war, den Firmenlauf in der Region Nordoberpfalz - wie ja auch der Name Nofi aussagt - im Verbreitungsgebiet des Medienhauses Der neue Tag und den Standorten des Klinikverbundes, im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung, stattfinden zu lassen. Bisher waren alle Städte tolle Gastgeber, die uns immer und überall unterstützt haben. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Nachdem wir jetzt zweimal in der östlichen Nordoberpfalz waren, möchten wir auch mal den westlichen Teil bedenken. Kemnath bietet eine sehr gute Infrastruktur zur Ausrichtung des Laufes. Es pendeln täglich 3000 Arbeitnehmer in die Stadt. Die Stadt Kemnath rund um den Bürgermeister Werner Nickl wird bestimmt ein toller Gastgeber sein.

Was erwartet die Läufer in Kemnath?

Es gibt dort keinen Rundkurs, Start und Ziel sind also getrennt. Die Streckenführung ist sehr attraktiv. Sie führt über 5,9 Kilometer auf breiten Straßen. Es gibt sehr gute, ausgewiesene Parkmöglichkeiten für Autos und Busse. Nicht zuletzt haben wir ein überdachtes Partygelände. Auf der Strecke ist wieder für musikalische Unterstützung gesorgt.

Wann und wo kann man sich anmelden?

Das Startportal ist ab sofort geöffnet. Bis 31. Oktober kostet die Gebühr 9,50 Euro, danach gibt es eine moderate Steigerung. Anmeldungen sind bis zum 8. Mai 2017 möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist wegen des getrennten Start und Zielbereich nicht begrenzt.

Der Nofi-Lauf hat sich ja zu einer absoluten Erfolgsgeschichte entwickelt. Können Sie den Gedanken skizzieren, der hinter dem Sport-Event steckt?

Der Nofi-Lauf ist ein sich immer im Wandel befindendes Ereignis mit neuen Ideen und Konzepten. Eines bleibt aber immer der Grundgedanke: ein sportlicher Lauf für ALLE, der so viele Menschen wie möglich zum Sport bringen will. Das Nofi-Lauf- Team freut sich über die Vergrößerung der Teilnehmerstädte. Aus einer Achse Nord-Süd - TIR/NEW/WEN - ist jetzt ein Dreieck geworden.


Weitere Informationen und Anmeldung im Internet: www.nofi-lauf.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.