Ferienprogramm bei SG Adler Mitterhöll
Zielen statt würfeln

So haben sie "Mensch ärgere dich nicht" wohl noch nie gespielt: Die jungen Leute zielten erst auf die Schießscheibe - und durften dann für jeden Ring ein Feld auf dem Spielbrett weiterziehen. Vorbereitet hatte diese ungewöhnliche Variante des Gesellschaftsspiels die Schützengesellschaft Adler Mitterhöll für die zwölf Besucher, die heuer als Teil des Ferienprogramms des Stadtjugendrings zum Schnupperschießen vorbeischauten. Dabei erhielten sie zunächst eine Sicherheitsbelehrung, anschließend durften sie ihr Geschick mit Gewehr und Pistole beweisen. Dabei bekamen sie von der Schützenjugend der SG tatkräftige Unterstützung. Die Jugendlichen waren mit Spaß und Eifer bei der Sache. Natürlich wurde auch ein Pokal ausgeschossen. Zum Schluss stärkten sich alle an einem leckeren Burger-Büfett. Außerdem erhielt jeder der eifrigen Teilnehmer eine Urkunde und eine Plakette. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Ferienprogramm (388)Adler Mitterhöll (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.