Feuerwehr Rothenstadt
Länger als viele Ehen

Die Freiwillige Feuerwehr Rothenstadt mit Vorstand Manfred Lehner (Fünfter von links) ehrte beim Kameradschaftsabend Mitglieder für 50 und 60 Jahre Treue zum Verein. Bild: Dobmeier

Es gab noch kein Feuerwehrhaus. Geschweige denn einen Unterrichtsraum. Trotzdem fanden 1964 junge Männer zur Feuerwehr Rothenstadt. Und sie blieben.

Freundschaft, die zusammenschweißt, muss gepflegt werden: Dazu diente der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Rothenstadt. Vorstand Manfred Lehner begrüßte zahlreich Kameraden - auch mit Frauen - im Feuerwehrhaus. Langjährige Kameraden, die bis zu 50 oder gar 60 Jahre dem Verein angehörten, erhielten Würdigungen.

Vor 50 Jahren besaß die Freiwillige Feuerwehr Rothenstadt gerade einmal einen Tragkraftspritzenanhänger, erinnerte Vorstand Lehner. An ein Feuerwehrhaus mit Unterrichtsraum war nicht zu denken. Trotzdem hatten 1964 junge Männer zur Wehr gefunden. Nun erhielten sie die Urkunde für 50 Jahre Treue zum Verein. Ausgezeichnet wurden Melchior Braun, Willibald Härning, Melchior Schmerber und Hans Steinhilber. Für sogar schon 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft gingen Würdigungen an Dieter Lehner, Ernst Braun und Helmut Lingl. Ein kleines Jubiläum feiert auch das Feuerwehrfahrrad. Vor 25 Jahren, also zur Zeit des Berliner Mauerfalls, weihten die Kameraden ihr Feuerwehrfahrrad mit mehreren Sitzplätzen ein. Noch heute errege es Aufsehen.

Das Wort Kameradschaftsabend sei ein bisschen aus der Mode gekommen. Event sei der heute gebräuchlichere Ausdruck. Kameradschaft bedeute Vertrauen und Zusammenhalt, wenn es brenzlig wird, erkannte Stadtrat Roland Richter. Er dankte als Vertreter der Stadt und des Oberbürgermeisters für die Einsätze 2014. Der Verbindungsstadtrat der Feuerwehr, Alois Lukas, brachte die Grüße seines Stadtratskollegen Karl-Heinz Schell und dankte für die langjährige Treue zur Feuerwehr. Es werde viel Freizeit geopfert, wenn es brennt. Bei Verkehrsunfällen müssen Erlebnisse psychisch verarbeitet werden.

Mit einem Essen und der Einladung zur Hauptversammlung am 5. Januar 2015 im Feuerwehrhaus klang der Abend aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehrungen (535)Feuerwehr Rothenstadt (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.