Fragen und Antworten zu onetz.de
Traueranzeigen

Für die Desktopvariante


Eine Möglichkeit, die Traueranzeigen aufzurufen, finden Sie am Seitenkopf. Unter dem Menüpunkt "Anzeigen" finden Sie die Rubrik "Trauer".




Eine weitere Möglichkeit finden Sie auf der Seite www.onetz.de am Fußende der angezeigten Seite. Auch dort finden Sie den Einstieg zum "Trauer-Portal".




Ein Klick auf das Wort "Trauer" am Seitenkopf oder auf das Bild am Fußende der Seite führt Sie zur Übersicht der verfügbaren Traueranzeigen und Nachrufe.




Hier können Sie die verfügbaren Anzeigen auch nach Datum oder Namen durchsuchen.



Hier können Sie sich alles als Bildschirmvideo anschauen:




Für die Mobilversion für Tablet oder Smartphone:

Rufen Sie die Seite www.onetz.de auf. Das Menü für die Navigation finden Sie links oben.




Rufen Sie das Menü auf. Sie sehen die Auswahlmöglichkeiten für die Berichte. Oben rechts geht es "Zum Servicemenü". Dort finden Sie den Einstieg zum E-Paper, zum Abo- und Service, zu den Anzeigen und zum NT-Ticketservice.




Wählen Sie die Rubrik "Anzeigen"...




...und anschließend "Trauer"




Hier finden Sie die aktuell verfügbaren Traueranzeigen. Sie können durch Eingabe eines Datums oder eines Namens Ihre Suche verfeinern.




Dieses Bildschirmvideo zeigt die Anleitung Schritt für Schritt:




Zurück zum Startartikel mit den Anleitungen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.