Gelungene "Hüttengaudi" in ehemaliger Schulturnhalle
Gelungene Hüttengaudi im Schulhaus

Ein Höhepunkt am Kinderfasching in Altfalter waren die "Dance Girls" mit ihrer Tanzeinlage. Die jungen Mädchen begeisterten mit ihrer Choreographie, die sogar einige Hebefiguren beinhaltete.

Fasching wird in Altfalter großgeschrieben. Dies galt sowohl für die alljährliche Motto-Party am Faschingssamstag, als auch für den Rosenmontag, an dem die Kinder im Mittelpunkt standen. Das Thema war heuer der geplante "Party-Stodl", der im Dorf gerade umgebaut wird und in Zukunft als Kulisse für Veranstaltungen im Ort dienen soll. In wochenlanger Zusammenarbeit von Landjugend und Feuerwehr entstand in der ehemaligen Schulturnhalle durch aufwendige Après-Ski-Dekoration ein gelungenes Hüttenflair. Für die musikalische Stimmung sorgte Hans Gradl alias "DJ Fenkerl".

Während die kleinen Prinzessinnen, Cowboys. Meerjungfrauen und Ritter fleißig tanzten und feierten, konnten sich die Eltern gemütlich zu Kaffee und Kuchen unterhalten. Ein weiterer Höhepunkt folgte mit dem Auftritt der Stullner Faschingsgarde. Und auch zahlreiche Spiele, etwa die "Reise nach Jerusalem", sorgten bei den Besuchern für gute Stimmung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (647)Kinderfasching (78)Altfalter (129)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.