Georg Scheuerer feiert 80. Geburtstag
An der Kirche gebaut

Georg Scheuerer (Mitte) freute sich über die vielen guten Wünsche. Mit im Bild Frau Hildegard, die Kinder und Zweiter Bürgermeister Franz Grabinger (links). Bild: ga

Schwarzach/Wölsendorf. Seinen 80. Geburtstag feierte der gebürtige Wölsendorfer Georg Scheuerer im Kreise seiner Familie. Georg Scheuerer wurde als drittes von fünf Kindern in Wölsendorf geboren und erlernte nach der Schule das Maurerhandwerk.

Mit leuchtenden Augen und sichtlich stolz erzählt er noch heute davon, dass er als Maurer beim Bau der Schwarzenfelder Pfarrkirche beteiligt war. 1962 heiratete er Hildegard Wifling aus Lindenlohe. Zum 80. Wiegenfest gratulierten neben Ehefrau Hildegard mit den Kindern Sigrid und Georg und deren Familien auch Vertreter des Obst- und Gartenbauvereins, der Feuerwehr und des Bergknappenvereins Wölsendorf.

Für die Gemeinde Schwarzach überbrachte amtierender Bürgermeister Franz Grabinger gute Wünsche für die Zukunft und ein Präsent.
Weitere Beiträge zu den Themen: 80. Geburtstag (162)Georg Scheuerer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.