Gewachsene Gemeinschaft
16 Konfirmanden in St. Michael

In einem Festgottesdienst feierten 16 junge Herren und Damen Konfirmation in St. Michael. Dekan Dr. Wenrich Slenczka zitierte in seiner Predigt Dietrich Bonhoeffer: "Sie sagen mir oft, ich träte aus meiner Zelle heiter und fest." Pfarrer Hans-Martin Meuß ging auf die Erwartungen der Konfirmanden an ihren Festtag ein: Reich sein, Pate werden können, Kontakt zu Freunden haben, kirchlich heiraten können. Es sei etwas gewachsen. "Da sind eigene Erfahrungen, die ihr bis zum heutigen Tag mit Menschen und mit der Gemeinde gemacht habt." Gleichzeitig betonte der Pfarrer den Mut und die Freiheit, es immer wieder neu zu wagen. Pfarrer Meuß zog einen Vergleich der Lebensreise mit einer Fahrt in der österreichischen Arlbergbahn auf gewundener, eingleisiger Strecke. Steil, unübersichtlich mit einem Tunnel. An dieser Stelle seien sie noch schwierig zu beantworten, die Fragen nach Geschwindigkeit und Ziel. Bild: Kunz

Weitere Beiträge zu den Themen: Dr. Wenrich Slenczka (4)Hans-Martin Meuß (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.