Grußwort von Thomas Würdinger – Sicherung der Fachkräfte höchste Priorität für Betriebe
Informationen aus erster Hand

Thomas Würdinger, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weiden. Bild: Huber
Liebe Jugendliche, Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern! Herzlich willkommen zur neunten Ausbildungsmesse in der Max-Reger-Halle in Weiden. Die Agentur für Arbeit Weiden und ihre Kooperationspartner informieren auch 2015 zur richtigen Berufswahl. Unter dem Motto „Ausbildungsberufe live erleben!“ präsentieren über 100 Unternehmen aus nahezu allen Wirtschaftsbranchen ihre Ausbildungsmöglichkeiten.
Unsere Messe bietet Berufsinformationen aus erster Hand und direkte Kontakte mit Berufsfachschulen, Institutionen und Behörden sowie Ausbildungsbetrieben. Bewerbungsmappen-Check, praktische Berufsvorführungen, Vorträge und Workshops zu zahlreichen Berufsbildern sind nur einige der Aktionen am Messetag.
Für unsere Unternehmen hat das Thema „Fachkräftesicherung“ höchste Priorität – viele gemeldete Ausbildungsstellen bieten den Jugendlichen gute Chancen, das Passende zu finden. Es lohnt sich, nicht nur den „Traumberuf“ im Auge zu haben, sondern sich auch über weitere interessante Berufswege zu informieren.
Herzlichen Dank an das Team der Agentur für Arbeit Weiden und an alle Kooperationspartner für die Organisation unserer Weidener Informations- und Kontaktmesse. Ich wünsche allen Jugendlichen viel Erfolg bei Ihrer Berufswahl und den Betrieben viele interessierte Bewerber und erfolgversprechende Gespräche bei der Suche nach Nachwuchskräften.
Thomas Würdinger
Vorsitzender der
Geschäftsführung der
Agentur für Arbeit Weiden
Weitere Beiträge zu den Themen: Ausbildungsmesse (65)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.