Heimatring mit vielen Terminen in den nächsten Wochen
Ein- und Ausblicke

Für den Bildervortrag über Weiden dankte Günther Magerl (links) Fotograf Dieter Neumann. Bild: hcz

Mit einem Ausflug in Bildern durch Weiden und das Umland begeisterte Dieter Neumann die Delegierten des Heimatrings bei der Monatsversammlung. Der erfolgreiche, vielfach ausgezeichnete Hobbyfotograf führte in bunten Bildern durch Landschaften und Jahreszeiten. Neben Aufnahmen aus der Max-Reger-Stadt zeigte der Etzenrichter auch meisterliche Fotografien von den Störchen in seiner Heimatgemeinde, von Burgen und Kirchen in der nördlichen Oberpfalz sowie von Festen und kulturellen Ereignissen.

Heimatring-Vorsitzender Günther Magerl dankte Neumann mit "Heimatring-Wein". "Wenn man mit offenen Augen durch Stadt und Land geht, entdeckt man viele unbekannte Stellen", sagte Magerl. Kulturamtsleiterin Petra Vorsatz lud zur Vorstellung der neuen "Oberpfälzer Heimat" ein: am 10. November um 19 Uhr in der "Almhütte". Zudem kündigte sie das Adventssingen an, das am 3. Dezember im Kulturzentrum Hans Bauer stattfindet. Nach einer besinnlichen Stunde wird dort die Spielzeug-Ausstellung eröffnet. Stadtheimatpfleger Günter Alois Stadler machte auf die 38. Jahresausstellung des Arbeitskreises Kunst im Oberpfalzverein neugierig. "Kunst-Blicke" sind von 22. bis 30. Oktober im Kultursaal des Alten Schulhauses zu sehen.

Christa Binner vom Trachtenverein "D' Altbairischen" lud zum Volkstanzabend in den Postkellersaal ein. Am 5. November wird dort ab 19.30 Uhr von der Schwandorfer "VHS-Tanzlmusik" alles gespielt, was das Tänzerherz begehrt. Wer Interesse an Kursen für Perlenstickerei, Goldstickerei und Ähnlichem hat, kann sich ebenfalls an Christa Binner wenden. OWV-Chef Alois Lukas kündigte den nächsten Musikantenstammtisch auf der Strobelhütte für 22. Oktober, 19.30 Uhr, an. Rita Dineiger von den Lustigen Konradern sagte, dass ihre Truppe am 12. und 13. November, jeweils um 15 Uhr, im Vereinshaus das Märchen vom "Schneewittchen und den sieben Zwergen" spielt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Heimatring (15)Dieter Neumann (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.