In Neunkirchen brennt's
Die Jugendfeuerwehr hat alles im Griff

Weiden in der Oberpfalz: Schauübungsfeld |

Weiden, Neunkirchen. Die Jugendfeuer Neunkirchen lud am Samstag, den 10.09.2016, zum Jugendsommerfest mit großer Schauübung ein. Es brannte ein 3 m hohes "Gartenhaus" mit einer vermissten Person. 14 Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und die Vermisste Person wurde geborgen und Versorgt.

"Einsatz für die Feuerwehr Neunkirchen. Brand einer Gartenhütte in der Heiligenschlagstraße 18 . Eine vermisste Person. Alarmzeit: 17:45." Auf diese Alarmierung hin ertönt das Martinshorn des Hilfeleistungslöschfahrzeuges. In der Ferne ist auch schon das Blaulicht zu erkennen. Nach kurzer Zeit trifft die Jugendfeuerwehr ein und stellt sich, auf Anweisung des Gruppenführers Simon Grajer wartend, vor dem Fahrzeug auf. Dann geht es los:
Die vermisste Person ist zu suchen, der Löschangriff muss natürlich auch aufgebaut werden. Währenddessen trifft auch das Mehrzweckfahrzeug mit Sondersignal ein. Auch hier wird mit Hilfe des Tragkraftspritzenanhängers ein Löschangriff aufgebaut.

Innerhalb kürzester Zeit wurde auch die vermisste Strohpuppe gefunden und mittels Trage in Sicherheit gebracht. Gleichzeitig öffnen die ersten Rohre und geben Wasser Richtung Feuer ab. Zum Schluss der Übung stehen alle Trupps an Ihren Strahlrohren und bekämpfen das Feuer erfolgreich.

Kommentiert wurde die gesamte Übung von Jugendwart Roman Baumgärtner. Dieser ging auch vorab auf den Notruf ein. Hier zeigte er, dass man bei einem Notruf nicht immer ruhig genug ist, alles richtig zu machen. Der Leitstellendisponent ist entsprechend geschult und wird alle wichtige Punkte abklären.

Im Anschluss an die Schauübung gab es verschiedene Aktionen. So konnten die Zuschaucher mit der Drehleiter der Feuerwehr Weiden gen Himmel oder mit dem HLF im Dorf umherfahren. Um praktisch etwas zu erleben gab es für die Kleinen die Spritzenwand und für auch Größere die Möglichkeit ein Strahlrohr zu testen. Selbstverständlich wurde mit Gegrilltem und Getränke für das leibliche Wohl gesorgt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.