Jonas Gründel Jugendmeister
Motorsportverein ehrt Vereinssieger


Die ganze Saison über sind sie schnell unterwegs. Bei der Weihnachtsfeier nehmen sich die Kartfahrer aber Zeit, um in aller Ruhe zurückzublicken auf das Jahr.

Falkenberg. Mit der Ehrung der Vereinsmeister verband der MSV Falkenberg seine adventliche Feier. Im weihnachtlich geschmückten Saal begrüßte zweiter Vorsitzender Klaus Kastner die zahlreichen Gäste. Auch der Nikolaus stattete dem Motorsportverein einen Besuch ab. Er hatte sich in seinem Buch viel über den Verein und manches Mitglied notiert und beschenkte zum Schluss die Kartfahrer.

Den Saisonrückblick übernahm Sportleiter Thomas Fröhlich. Er lobte die Kartfahrer für ihre guten Leistungen und hervorragenden Platzierungen bei den verschiedenen Kartrennen und Meisterschaften. Nach einer kleinen Vorschau auf die Veranstaltungen der Saison 2016 ehrte er die Vereinsmeister. Die Ergebnisliste bei der Jugend: 1. Jonas Gründel, 2. Johannes Binapfl, 3. Stefan Binapfl, 4. Marco Schmeller, 5. Lukas Wiesend, 6. Mika Völkl, 7. Samira Gleißner, 8. Janin Zimmerer. Bei den Erwachsenen war dieses Jahr die Beteiligung etwas geringer. So konnten nur drei Fahrer geehrt werden. Vereinsmeister ist Daniel Höfner, gefolgt von Robert Wiesend und Thomas Fröhlich.

Nach der Verlosung der mit schönen Preisen bestückten Tombola begann der gemütliche Teil der Weihnachtsfeier. Die Vertreter des Vereinsvorstands bedankten sich abschließend bei den Aktiven und allen Helfern des Vereins für ihren Einsatz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Daniel Höfner (1)Thomas Fröhlich (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.