Kampflos zum Titelgewinn
Ost-Junioren gewinnen Bezirkspokal

Eine Urkunde brachte Karl Fenzl (links) für die U19-Mannschaft des FC Weiden-Ost gleich mit: Der Fußball-Bezirksjugendleiter gratulierte am Montagabend den A-Junioren des FC Weiden-Ost zum Gewinn des Bezirkspokals.



Der Titel ging kampflos an die Weidener Jugendlichen um Trainer Alexander Lache (rechts), da der Gegner von Drei Wappen Ränkam nicht zum Endspiel antrat. Zuvor hatte der FC Ost das Kreisfinale gegen die SpVgg SV Weiden im Elfmeterschießen mit 9:8 für sich entschieden, den Landesligisten FC Amberg im Bezirksviertelfinale mit 4:2 bezwungen und den TSV Kareth im Halbfinale mit 7:6 nach Elfmeterschießen ausgeschaltet. "Wir wollen nun versuchen, am Donnerstag auf Landesebene ein gutes Spiel zu liefern", sagte Lache. Am 5. Mai geht es im Heimspiel gegen den oberfränkischen Meister JFG Steigerwald. Anstoß ist um 16 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Weiden-Ost (37)Karl Fenzl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.