Leserbrief
Friedenssicherung und Nato

Außenminister Steinmeier hat die Expansion der Nato gegen Osten als "Säbelrasseln und Kriegsgeschrei" bezeichnet. Recht hat er. Merkwürdigerweise war später kein Wort mehr davon zu hören. Die Prämisse muss gelten "Friedenssicherung". Nicht eine Silbe ist von den Verantwortlichen aus dem Bundeskabinett zu hören. Das Geschwätz geht nur um Aufrüstung. Unternehmen Gomorrha, Sommer 1943: Eine ganze Woche lang, Tag und Nacht, Tausend alliierte Bomber-Angriffe auf die Hafenstadt Hamburg. Ich möchte diese schrecklichen Nächte nicht noch einmal erleben.

Dieter Bachmann, 92224 Amberg
Weitere Beiträge zu den Themen: Nato (54)Leserbriefe (402)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.