Leserbrief
Zur Freude der Kunden

Offenbar im Rahmen einer Befragung bemängeln Flixbus-Kunden am Zentralen Nürnberger Omnibusbahnhof: zu wenige Sitzmöglichkeiten, schlechte Fahrplan-Infos, kaum Snacks - und fehlende Hinweise auf Toiletten. Aber schon kann die Sprecherin des zuständigen städtischen Servicebetriebs (Sör) von erfolgten Nachbesserungen berichten, nämlich von neuen Papierkörben und Bodenaschenbechern.

Wirklich grandios! Na, da wird die Freude der Kunden sicherlich grenzenlos sein!

Dr. Bernd Straube, 95674 Wiesau
Weitere Beiträge zu den Themen: Verkehr (105)Leserbriefe (326)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.