Leute
1500-Euro-Spende

Muglhof. Der Beschluss fiel einstimmig: Die Vorstandschaft des Altoberpfälzer Freundeskreises entschied, an verschiedene Vereine, die in besonderer Weise einen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt beitragen, zu spenden. Unter anderem fiel dabei die Wahl auf das "Bergg'moi Theater Muglhof". Zusammen mit weiteren Vereinsmitgliedern überreichte Vorsitzender Günter Woppmann einen Scheck in Höhe von 1500 Euro. Mit ein Grund für die Zuwendung sei die Tatsache, dass die Muglhofer den einzigen Verein bilden, der im Weidener Osten noch Theateraufführungen veranstaltet. Der Vorsitzende des beschenkten Vereins, Franz Voith , nahm zusammen mit weiteren Vorstandsmitgliedern die Spende im Feuerwehrhaus entgegen. Er versicherte, dass man das Geld in erster Linie für die Jugendarbeit verwenden werde. Als Dankeschön für die Altoberpfälzer gab es Freikarten für Aufführungen im kommenden Jahr sowie für alle eine Brotzeit.

Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (581)Muglhof (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.