Leute
Katharina Götz feiert 95 Geburtstag

Katharina Götz mit ihren Urenkelinnen Lucy und Lea. Bild: hcz
Am Rosenmontag 1921 wurde sie in Wittlich an der Mosel geboren - und noch heute ist Katharina Götz eine "rheinische Frohnatur". "Was sind denn 95 Jahre, wenn man im Herzen jung bleibt und den Humor behält?", kommentiert sie ihren heutigen Geburtstag.

Ihren späteren Mann, den Weidener Bäcker Hans Götz , lernte die Schneiderin Katharina Schmidt kennen, als er als Soldat in Wittlich stationiert war. Während des Kriegs erhielt sie zahlreiche Liebesbriefe von ihm, von denen sie noch heute zehrt. Bereits in den drei Jahren seiner Gefangenschaft unterstützte sie ihre Schwiegereltern in der Bäckerei. 1947 kam Sohn Günter auf die Welt, 1970 Enkel Jürgen Götz . Beide führten zur Freude der Jubilarin die Bäckerei erfolgreich weiter. Bis zum 75. Lebensjahr war "Käthe" Götz im Betrieb tätig. Zudem umsorgte sie ihre beiden Enkel, machte gerne Busausflüge und Fahrten ins Sibyllenbad. Außerdem engagierte sie sich im evangelischen Frauenbund und in einer Turngruppe.

Ein schwerer Schicksalsschlag war 1997 der Tod ihres Gatten. Heute sind ihre größte Freude die Urenkelinnen Lucy (6) und Lea (2). Katharina Götz lebt gesund und geistig frisch im selben Haus wie sie. Ein Geburtstagsgeschenk ihrer Familie wird das gleiche sein wie schon seit vielen Jahren: ein Jahresabo des "Neuen Tags".
Weitere Beiträge zu den Themen: Katharina Götz (1)95. Geburtstag (30)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.