Leute
Spende für Kinderkrippe St. Johannes

Hereinspaziert. Die Gäste von der Stadtratsfraktion der Bürgerliste, angeführt von stellvertretendem Fraktionschef Reinhold Wildenauer, brachte eine Spende mit - und erhielt dafür ein schönes Bild von den Kindern. Bild: hfz
Eine Spende in Höhe von 250 Euro überreichte die Stadtratsfraktion der Bürgerliste an die Kinderkrippe St. Johannes. Die Spende ist für die Anschaffung von Kletterelementen aus Holz für den Turnbereich bestimmt. Stadtpfarrer Gerhard Pausch, Krippenleiterin Kerstin Dorner und Elternbeiratsmitglied Diana Wittmer freuten sich über die Spende. Als kleines Dankeschön überreichten sie an die Gäste ein Bild zum Thema "Der Frühling und seine Farben", das die Krippenkinder in der Kreativwerkstatt selbst angefertigt hatten. Bei einem Rundgang durch die Einrichtung konnten die Besucher viel über das pädagogische Konzept erfahren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.