Lions-Club spendet 10000 Euro für Wasserspielplatz
Löwen gar nicht wasserscheu

Eine 10 000-Euro-Spende überreichten im Namen des Lions-Clubs Präsident Anton Forster, Michael Richthammer, Wolfgang Würschinger (von links) sowie German Schieder (rechts) an den Schwimmverein um Reinhard Meier und Stellvertreter Klaus Kunz (Zweiter und Dritter von rechts). Bild: Götz
Spielen dank Spenden: 10 000 Euro überreichte der Lions-Club Weiden an den Schwimmverein (SV). Damit helfen die "Löwen" bei der Finanzierung des neu errichteten Wasserspielplatzes im Schätzlerbad. Für die Unterstützung dankten bei der symbolischen Scheckübergabe SV-Vorsitzender Reinhard Meier und Stellvertreter Klaus Kunz , die den Spendern gleich noch die Spielanlage vorführten. "Etwas für die Kinder der Stadt zu tun, freut uns ganz besonders", betonte Lions-Chef Anton Forster .

Wobei die Lions damit noch nicht am Ende ihrer Aktivitäten sind: Bei der Gelegenheit luden sie gleich ein zu einer musikalischen Zeitreise in die Salons und Kaffeehäuser glanzvoller Epochen mit dem Salonorchester Ferenc Babari. Zu hören ist das Konzert am Sonntag, 5. Juni, um 16 Uhr im Autohaus Widmann.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.