"L'Italiano" bietet schnelle, gute und originelle italienische Küche sowie südländisches Flair
Pizza, Pasta, Bella Italia

"Nuovo" - neu in Weidens Altstadt: Die Osteria "L'Italiano" an der Ecke Türlgasse/Oberer Markt neben dem Rathaus ist ein Treff für Freunde sowie ein Lokal für schnelle, gute und originelle italienische Küche.

"L'Italiano" - beim Italiener -, der Name ist Programm. "Wir kochen Pasta und Pizza, wie es echte Italiener machen", betonen Mario Bruner und Luigi Savoca. Die beiden Chefs sind echte Italiener und wollen italienisches Flair in die Altstadt bringen. Dass ihnen das gelungen ist, zeigt sich auf den ersten Blick, wenn man die "Pizza e Pasta Bar" betritt. Die lockere Anordnung der Theken und Tische aus echtem Holz strahlt italienisches Lebensgefühl aus. Das "L'Italiano" bietet ab 9 Uhr "Colazione" - Frühstück. Von 11 bis 16.30 Uhr folgt die "Piatto del Giorno", das Tagesmenü. Hier gibt es täglich wechselnde Pastagerichte für 3,90 Euro, dazu auch frische Salate. Die Gäste können sich das entweder im Lokal schmecken lassen oder in einer Box mitnehmen. Ab 18 Uhr stehen Pasta, Pizza und Paninis auf der Speisekarte. Pizzaschnitten für 2,50 Euro gibt es den ganzen Tag über. Mario Bruner und Luigi Savoca präsentieren dazu ein umfangreiches Getränkeangebot. Besonderen Dank richten die beiden Chefs an das Team der Agentur "Kreativmaleins", das für das Markendesign des Lokals verantwortlich zeichnet und auch die Innenarchitektur maßgeblich beeinflusst hat.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.