Loch in der Otto-Hahn-Straße
Gullydeckel gestohlen

Aufmerksame Anwohner in der Otto-Hahn-Straße holten die Polizei: Am Samstag gegen 19.15 Uhr hatten sie bemerkt, dass am rechten Fahrbahnrand ein Loch klaffte. Ein Unbekannter hatte einen Gullydeckel ausgehoben und mitgenommen. Nach ersten Absicherungsmaßnahmen setzten Mitarbeiter der Stadt einen Ersatzdeckel ein. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Diebstahls. Zeugen sollen sich unter Nummer 0961/401-0 melden.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.