Nachtruhe in der Dr.-Seeling-Straße gestört
Alarmanlage raubt Anwohnern den Schlaf

(Foto: Symbolbild: dpa)

In der Nacht von Samstag, 20. August, auf Sonntag, 21. August, sorgte die Alarmanlage eines Autos für viel Aufsehen. Der Fahrzeughalter war nicht in Reichweite.

Bei einem in der Dr.-Seeling-Str. in Weiden geparkten Pkw wurde Samstagnacht die Alarmanlage ausgelöst. Mehrere Anwohner ruften bei der Polizeiinspektion Weiden und in der Einsatzzentrale in Regensburg an.

Der Halter des Ford Mustangs wurde angerufen, er war jedoch in Hamburg. Wie die Polizei berichtet, versuchte der hinzugezogene Pannendienst zunächst, die Fahrzeugbatterie abzuklemmen. Das gelang nicht, deshalb wurde das Fahrzeug letztlich abgeschleppt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2702)Alarm (9)Lärmbelästigung (11)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.