Nachwuchskräfte der Raiffeisenbank Weiden geehrt
Ausgezeichnete Azubis

Ines Götz und Andre Riedl (Zweite und Dritter von links) gehören zu den besten Auszubildenden in Bayern. Alexandra Dippl, Personalleiterin der Raiffeisenbank Weiden, und Daniel Gronloh, Leiter der Akademie Bayerischen Genossenschaften, gratulierten den beiden. Bild: R. Kreuzer
Da hatte auch die Raiffeisenbank Weiden Grund zur Freude: Denn zu den 77 besten Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2015/2016 der bayerischen Genossenschaftsorganisation gehören auch zwei ihrer Nachwuchstalente: Ines Götz aus Erbendorf und Andre Riedl aus Eschenbach. Bei der Lehrabschlussfeier in München ehrte Jürgen Gros , Vorstand beim Genossenschaftsverband Bayern, beide für ihre herausragende Leistung .

Der Vorstandsprecher der Weidener Raiffeisenbank, Hermann Ott , ermunterte Götz und Riedl, auch nach ihren Abschlüssen weiter wissbegierig zu sein: "Bilden Sie sich weiter fort. Das ist die beste Investition in Ihre berufliche Zukunft. Außerdem ist Bildung der beste Verbraucherschutz. Mitglieder und Kunden unserer Bank profitieren davon." Die Raiffeisenbank Weiden bildet derzeit acht junge Menschen aus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.