Neudorfer Kinder im Faschingstrubel
Fantasievolle Masken als Hingucker

Volles Haus, tolle Stimmung und glückliche Kinder - was will man mehr bei einem Kinderfasching. Musiker Michael Demleitner und die Garden aus Kohlberg begeisterten sowohl Kinder als auch Eltern und Großeltern. Der Kohlberger Faschingsverein war gleich mit zwei Garden, der Mini- und der Kindergarde, angerückt. Schon der Einzug in den Saal weckte Begeisterung. Die Gardemädchen zeigten Tanz vom Feinsten. Gelungen war der Auftritt des Kinderprinzenpaares Emely I. und Felix I. Ein Novum gab es am Ende: Felix I. überreichte Christine Post den Kohlberger Faschingsorden. Die fantasievollen Kostüme der Kinder und Eltern waren Hingucker. Beim Essen übertrafen sich die Neudorfer Vereine selbst. Im Einsatz waren diesmal die Frauengruppe und die Motorradfreunde. Bild: hme

Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderfasching (78)Neudorf (746)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.