Neues Herrchen für Hundeverein

Der Weidener Verein "Zug- und Begleithunde" sucht für die Sparte Flyball junge, energiegeladene Hunde und Hundeführer, um sich neu aufzustellen. Bild: hfz

Begleitet von Applaus nahm Jürgen Schittenhelm die Wiederwahl zum Vorsitzenden des Vereins "Zug- und Begleithunde" an. Er setzt auf gute Ausbildung und familiäre Atmosphäre.

Schittenhelm würdigte den bisherigen Vorstand: Alle Mitglieder hätten wie selbstverständlich bei Arbeiten mit angepackt. Für 2015 verzeichnete der Verein einen Mitgliederzuwachs von rund zehn Prozent. 40 Hunde seien aktiv. Sie werden in Unterordnung und im Hundesport ausgebildet und präsentieren regelmäßig ihr Können bei Veranstaltungen in Weiden und Umgebung. Zahlreiche Meisterschaften in verschiedenen Disziplinen hat der Verein schon ausgetragen. Mit Stolz berichtete zweiter Vorsitzender Johann Scharnagl von dem neunten überregionalen Flyball-Turnier. "Wir freuen uns über neue Hunde und Herrchen", kommentierte er seinen Spartenbericht. "Gerade für Flyball sind wir auf der Suche nach jungen, energiegeladenen Hunden und Hundeführern, um unsere Staffel neu aufzustellen."

Ergebnisse der Neuwahlen


Schittenhelm dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Gaby Dirscherl, Brigitte Frömmer, Renate Zimmermann, Felix Zimmermann und Wolfgang Völkl für die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit. Dank sprach der Vorsitzende auch seinem Vorgänger Peter Frömmer und dem Gründungsmitglied und Revisor Werner Egeter aus. Herbert Tischler, Präsident des Stadtverbandes für Leibesübungen, gratulierte Schittenhelm zur Wiederwahl. Mit der neuen Mannschaft sei der Verein wieder vorbildlich für die Zukunft aufgestellt, lobte er. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender ist Jürgen Schittenhelm, sein Stellvertreter Johann Scharnagl. Das Amt des Kassiers übernimmt Annett Schittenhelm, als Schriftführer stellt sich Tanja Pree (neu) zur Verfügung. Beisitzer sind Manuela Heider (neu), Yvonne Scheffel (neu) und Günter Messer.

Verantwortliche in den SpartenBLV-Übungswarte mit Ausbilderschein: Norbert Pausch, Günter Messer, Alexandra Singer, Nicole Scharnagl und Katrin Holl. Spartenleiter: Johann Scharnagl (Flyball), Nicole Scharnagl und Annett Schittenhelm (Zughunde), Katrin Holl (Welpenausbildung). Hüttenwarte: Annett Schittenhelm, Nicole Scharnagl und Rebecca Plamp (neu). Platzwarte: Billy Huggins und Doris Baierl (neu).

Öffentlichkeitsarbeit: Tanja Pree (neu), Andre Paezold (neu) und Cornelia Bergler (neu). Kassenrevisoren: Cornelia Bergler (neu), Uwe Bergler (neu). Delegierte zum Stadtverband für Leibesübungen: Günter Messer, Billy Huggins (neu).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.