Planunterlagen für Verordnung liegen aus
Planunterlagen für Verordnung liegen aus

Schwarzach/Stulln. Das bereits vorläufig gesicherte Überschwemmungsgebiet an der Naab im Bereich der Stadt Nabburg und der Gemeinden Stulln und Schwarzach bei Nabburg soll durch eine Verordnung amtlich festgesetzt werden.

Zuständig für den Erlass der Überschwemmungsgebiets-Verordnung ist das Landratsamt Schwandorf. Die Planunterlagen sind mit den Plänen zur vorläufigen Sicherung weitestgehend gleich. Die Veränderungen können als unwesentlich angesehen werden.

Der Verordnungsentwurf und der Erläuterungsbericht des Wasserwirtschaftsamtes Weiden sowie die gesamten Planunterlagen liegen bei der Gemeinde Schwarzach im Rathaus Schwarzenfeld vom 27. September bis 26. Oktober zur Einsicht aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Verordnung (8)Überschwemmungsgebiet (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.