Polizei bittet um Mithilfe
Auto massiv beschädigt

Symbolbild: dpa
Am Dienstag, dem 26.Januar hatte eine 25-Jährige aus dem Stiftland ihren Renault Clio auf dem Parkplatz eines Einrichtungsmarktes an der Ecke Dr.-Martin-Luther- / Professor-Stahl-Straße abgestellt. Zwischen 17.45 und 18.30 Uhr hat sich ein Unbekannter an dem Fahrzeug sprichwörtlich ausgetobt. Dazu benutzte er vermutlich einen Gummihammer oder ein ähnliches Werkzeug. "Damit drosch er kräftig auf die linke Dachhälfte ein und verursachte einen Schaden in Höhe von 5000 Euro," berichtet Polizeisprecher Karl Gaach.

Die junge Frau hatte ihren Renault Clio erst im Frühjahr vergangenen Jahres gekauft. Das Fahrzeug ist gerade einmal 30 Monate alt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Weiden unter Telefonnummer 0961/401321 entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2697)Sachbeschädigung (58)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.