Prüfungsmarathon fortgesetzt
Wirtschaftsschüler auf der Zielgeraden

Rauchende Köpfe hinter Bildschirmen: Unter mit EDV-gestützter Finanzbuchhaltung setzten die Wirtschaftsschüler ihre Prüfungen fort. Bild: hfz

Die schulinterne Abschlussprüfung für Textverarbeitung eröffnete schon vor etwa zwei Wochen den Prüfungsmarathon. Nun geht es für rund 170 Wirtschaftsschüler in dieser Woche weiter mit EDV-gestützter Finanzbuchhaltung und den mündlichen Gruppenprüfungen in Englisch - wobei der Endspurt in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Rechnungswesen und Betriebswirtschaft erst noch bevorsteht.

Nach einer zweiwöchigen Vorbereitungsphase auf die mündlichen Prüfungen wäre die letzte Etappe geschafft. Dann haben die sieben Klassen der vier- und zweistufigen Staatlichen Wirtschaftsschule Weiden allen Grund zu feiern: einschließlich der Lehrkräfte, die alles korrigieren durften.

Die Abschlussfeier geht am 26. Juli erstmals in der Stadthalle Neustadt über die Bühne. Wenn die Absolventen ihre Zeugnisse stolz in der Hand halten, wird das für so Vieles entschädigen und so manche Strapaze vergessen lassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.