Realschüler und Hueck-Azubis bauen Tischventilatoren
Sonne macht Wind

Die Azubis Florian Hägler, Johannes Hägler, Matthias Kagerer, Nina, Markus Balk, Thomas Balk, Kevin Erl, Andreas Eckl, Tobias Bock, Philipp Burkhard leiteten die Realschüler gemeinsam ihren Ausbildern und den Lehrkräften Raimund Betz und Oliver Röder an.

Die produktive Zusammenarbeit zwischen der Constantia Hueck Folien und der Hans-Scholl-Realschule wurde einmal mehr wiederholt. Unter der Schirmherrschaft der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber stellte die 6. Klasse, Profilfach Technik, dabei 36 Tischventilatoren her.

Zehn Auszubildende, ihre Ausbildungsleiter sowie die Lehrkräfte Raimund Betz und Oliver Röder teilten sich die zwei Gruppen der Technikerklasse auf. Wie im Vorjahr machten alle Beteiligten Verbesserungsvorschläge bei der praktischen Umsetzung, um den Tischventilator zu optimieren. Ein spezieller Solarmotor treibt den Propeller an, der eine frische Brise erzeugt. Die dabei anfallenden Materialkosten wurden von Constantia Hueck Folien übernommen.

Die Schüler lernten nicht nur, genau Maß zu nehmen, sondern auch ein Aluminiumblech zu entgraten, Bohrungen zu körnen und und Biegekanten winkeltreu auszuführen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.