Roten Passatübel verkratzt

Einen erheblichen Sachschaden beklagt der Besitzer eines roten Volkswagen Passat. Der Wagen war in der Zeit zwischen Donnerstag, 24. November, 16 Uhr, und Freitag, 25. November, 16 Uhr, ordnungsgemäß in der Prößlstraße in Weiden geparkt. Als der Fahrer wieder zu seinem Auto kam, waren die rechte hintere Türe und das Heck verkratzt. Die Polizeiinspektion Weiden bittet auch hier um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0961/401-0.

Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2690)Sachbeschädigung (57)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.