Rudolf Pflamminger feiert 75. Geburtstag
Rudolf Pflamminger feiert 75. Geburtstag

Mit vielen Gästen gratulierten auch Ehefrau Monika (rechts) und zweiter Bürgermeister Franz Grabinger (links) dem Geburtstagskind Rudolf Pflamminger (Mitte) zum 75. Geburtstag. Bild: ga

Seinen 75. Geburtstag feierte Rudolf Pflamminger aus der Kocher-Stollen-Straße in Wölsendorf. Der stets humorvolle und fröhliche Jubilar, am 18. Juni 1941 in Schwarzenfeld geboren, ist zusammen mit sieben Geschwistern aufgewachsen. 1964 schloss Rudolf Pflamminger mit seiner Frau Monika den Bund der Ehe, aus der zwei Söhne und eine Tochter hervorgingen. Ihre Heimat fand die Familie in Wölsendorf.

Beruflich war Rudolf Pflamminger rund 47 Jahre lang mit Leib und Seele als Brauer und Mälzer bei der Brauerei Bauer in Schwarzenfeld tätig. Ehrenamtlich war Rudolf Pflamminger auch in der Vollversammlung der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz vertreten. In der Freizeit war er sowohl als Aktiver als auch in der Vorstandschaft der Feuerwehr Wölsendorf tätig.

Seine Leidenschaft galt darüber hinaus auch dem Laientheater. 27 Jahre lang führte er bei der Theatergruppe der Kolpingsfamilie Schwarzenfeld Regie.

Zum Jubeltag gratulierten daher neben den Angehörigen, Freunden und Bekannten auch zahlreiche Vertreter von Vereinen. Für die Gemeinde Schwarzach war zweiter Bürgermeister Franz Grabinger gekommen, um die Glückwünsche und ein Präsent zu überbringen. Er wünschte weiterhin alles Gute, vor allem Gesundheit.
Weitere Beiträge zu den Themen: 75. Geburtstag (40)Rudolf Pflamminger (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.