Schneise der der Verwüstung in Weiden
Unbekannte treten Pkw-Außenspiegel ab

Überwiegend die rechten Außenspiegel wurden von den geparkten Fahrzeugen abgetreten und teilweise erheblicher Sachschaden verursacht. Bild: Polizei
"Eine Schneise der der Verwüstung, zumindest im Hinblick auf abgetretene Außenspiegel, hinterließen Vandalen in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 3 Uhr in der Hohenstaufenstraße in Weiden", berichtet Polizeisprecher Günther Burkhard. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei traten Unbekannte von mindestens 13 geparkten Pkw überwiegend die rechten Außenspiegel ab. Teilweise wurden auch die linken Spiegel abgetreten.

Ein Anwohner konnte zur Tatzeit eine Personengruppe beobachten, die in der Hohenstaufenstraße - vermutlich stadtauswärts - lautstark unterwegs war. Die Fahrzeuge waren zwischen den Hausnummern 62 und 83 geparkt, ein Pkw bei der Hausnummer 36.

Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt. Günter Burkahrd: "Die einzelnen Fahrzeugbesitzer müssen zunächst ihr Fahrzeug in einer Werkstatt begutachten lassen."

Anwohner und weitere Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Weiden unter der Telefonnummer (0961) 401321 in Verbindung zu setzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2686)Vandalismus (26)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.