Schüleraustausch des Elly-Heuss-Gymnasiums
Sonnenschein statt Wintergrau

Ein Besuch der berühmten Basilika Sagrada Familia in Barcelona durfte natürlich nicht fehlen. Die deutschen Schülerinnen wurden dabei von spanischen Austauschpartnern begleitet. Bild: hfz

Rubi in der Provinz Barcelona war Ziel des Schüleraustausches, an dem sich 19 Neuntklässlerinnen des Elly-Heuss-Gymnasiums beteiligten. Studienrätin Miriam Röger hatte den Kontakt mit der Partnerschule vor über einem Jahr hergestellt, damit die Mädchen ihre in eineinhalb Jahren erworbenen Spanischkenntnisse in der Praxis anwenden und verbessern konnten.

Neben zahlreichen Aktivitäten in den Gastfamilien gewannen die Mädchen Einblick in den spanischen Schulalltag. Eine Lehrerin vermittelte ihnen erste Lektionen in der katalanischen Sprache, die in Barcelona Amts- und Unterrichtssprache ist. Daneben lernten die Schülerinnen spanische Volkstänze. Auf dem Programm standen natürlich der Besuch der Basilika Sagrada Familia und des Parks Güell. Bei 18 Grad und strahlendem Sonnenschein genossen die Schülerinnen das Flair des Barrio Gótico und der Barceloneta. Im April wird der Gegenbesuch erwartet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.