Service-Clubs überreichen Spende
Leichte Entscheidung

Über jeweils 2000 Euro freuten sich Jost und Ursula Hess (Mitte) vom AK Asyl mit Heike Braun (Zweite von rechts) vom Verein Rasselbande. Marcel Wollmann (rechts) überreichte den Erlös des Charity-Faschingsballs. Bild: szl

"Kinder sind ein großes Thema bei uns", erklärt Marcel Wollmann, Präsident des Lions-Clubs Neustadt-Lobkowitz. "So sind wir schnell auf den AK Asyl und den Verein Rasselbande gekommen." Die finanzielle Spritze von je 2000 Euro bleibt damit regional und kommt in gute Hände. Auch die anderen Service-Clubs sind begeistert von der Arbeit, die das Ehepaar Hess beim AK Asyl und Heike Braun als Vorsitzende der "Rasselbande" leisten. Die Clubs stockten den Erlös des Charity-Faschingsballs auf 4000 Euro auf. "Wir freuen uns riesig", sagt Hess. Das Geld fließt in die Morgenbetreuung der Kinder in der Mehrzweckhalle. Auch Heike Braun bedankt sich: "Davon werden einige Familien mit behinderten Kindern profitieren."

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.