Spende
Riesige Hilfe fürs Tierheim

Riesige Hilfe fürs Tierheim: Leiterin Jutta Böhm (Mitte) nahm von der Lily-Groß-Stiftung der Hypovereinsbank einen Scheck über 1800 Euro entgegen. Dana Becker , Vorstandsmitglied der Stiftung, und Bankdirektor Christian Wolf sehen damit die hervorragende Arbeit des Tierschutzvereins honoriert. Bild: Huber
Tierische Freude: Tierheimleiterin Jutta Böhm nahm von der Lily-Groß-Stiftung der Hypovereinsbank Weiden einen Scheck über 1800 Euro entgegen. "Wir wollen nicht nur Projekte für Kinder, sondern auch das Engagement für Tiere unterstützen", erklärte Dana Becker , Vorstandsmitglied der Stiftung, die Entscheidung. Das Tierheim leiste hervorragende Arbeit, die Anerkennung verdiene. Der Leiter der Weidener Bank, Christian Wolf , steht ebenfalls hinter dieser Wahl: "Einerseits bleibt das Geld in der Region, andererseits brauchen Tiere genauso Hilfe wie Menschen." Wie diese Hilfe Aussehen soll, weiß Jutta Böhm schon ungefähr: "Zuerst einmal sollen die Zwinger hinter dem Haus ausgebaut werden." Auch der Garten habe eine Renovierung bitter nötig. Die Arbeiten sollen voraussichtlich im Frühjahr starten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (581)Tierheim (31)Lily-Groß-Stiftung (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.