Stadtrat Theo Schaumberger feiert seinen 60. Geburtstag

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
10.03.2016
104
0

Mitterteich. (jr) Glückwünsche für das dienstälteste Stadtratsmitglied: Seinen 60. Geburtstag feierte am Mittwoch Theo Schaumberger (Vierter von links, mit Ehefrau Maria), der seit 1. Mai 1984 für die CSU im Gremium sitzt. Bürgermeister Roland Grillmeier (Zweiter von links) dankte für das fast 32-jährige Wirken und bezeichnete den Jubilar als eine der Stützen im Stadtrat. Gefragt seien neben seinem Sachverstand in allen baulichen Fragen auch seine ausgleichende Art. Josef Schwägerl (Fünfter von links) überbrachte die besten Wünsche der CSU-Fraktion, stellvertretender CSU-Vorsitzender Reiner Summer (links) gratulierte im Namen des Ortsverbandes. Glückwünsche gab es auch von den anderen beiden Stadtratsfraktionen. Vor Ort waren auch Albert Schuller (Dritter von links), stellvertretender Obermeister der Bauinnung Nordoberpfalz, sowie die Vertreter von zahlreichen Vereinen. Früher war Theo Schaumberger aktiv in den Sparten Leichtathletik und Faustball beim TuS Mitterteich. Sein gleichnamiges Bauunternehmen leitete der Jubilar von 1981 bis 2014, ehe er das Ruder an seinen Sohn Johannes (Dritter von rechts) übergab. Dieser wünschte gemeinsam mit seiner Frau Nadine (rechts) ebenso alles Gute wie Theo Schaumbergers Töchter Nina (Dritte von rechts, mit Söhnchen Luka), Lisa und Eva. Mit seinem Leben sei er sehr zufrieden, wie der Jubilar versicherte: "Es könnte nicht besser sein." Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.