Terrassenfest der SPD Ost
Wenn der Fuchs ruft

Warum schaut Horst Fuchs (links) nur so ernst? Die Stimmung beim Terrassenfest ist doch bestens. Bild: hcz

"Der Fuchs wenn ruft, kommen sie alle." So kommentierte OB Kurt Seggewiß den guten Besuch beim "Terrassenfest" des SPD-Ortsvereins Weiden-Ost. Zoiglbrotzeiten, Hochprozentiges und zünftige Musik lockten weit über 100 Gäste zum Fest im Außenbereich des FC-Weiden-Ost-Sportheims. Ortsvereins-Vorsitzender Horst Fuchs begrüßte neben dem Stadtoberhaupt auch Bürgermeister Jens Meyer, Landtagsabgeordnete Annette Karl, MdB a. D. Werner Schieder sowie die Ortsvereins-Ehrenmitglieder Lore Leitmeier und Wilhelm Moser. Zudem waren Abordnungen zahlreicher Vereine und Gemeinschaften anwesend. Die "Zwoa Pressather" waren diesmal zu Dritt. Die jungen Musikanten Sophia (17) und Sandro Weber (14) aus Pressath erhielten Verstärkung durch Schlagzeug-Altmeister Rudi Hesl. Mit Volksmusik und Schlagern sorgte die Combo für gute Laune.

Weitere Beiträge zu den Themen: SPD Ost (1)Terrassenfest (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.