Tierheimreich beschert

Einen besonderen Christbaum stellte der Dehner-Markt auf. Darunter sollten die Kunden Pakete mit Nahrung und Zubehör legen, die sie dem Weidener Tierheim spenden wollten. Waren im Gesamtwert von rund 2000 Euro kamen zusammen. Marktleiter Stefan Hager (links) und Tierheim-Leiterin Jutta Böhm dankten allen Spendern. Rechts Gerhardt Küchler, Abteilungsleiter Dehner-Zoo.
Weitere Beiträge zu den Themen: Spende (656)Tierheim Weiden (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.