Top-restaurants in der Oberpfalz:
Für Gourmets aufgewertet

Weiden/Amberg. In der nördlichen Oberpfalz finden sich nun gleich zwei "herausragend" bewertete Gourmet-Restaurants. Die Zeitschrift "Der Feinschmecker" vergab an das "Kastell" der Burg Wernberg mit Thomas Kellermann und den "Eisvogel" im Birkenhof (Neunburg vorm Wald) mit Hubert Obendorfer vier von fünf "F"-Punkten. Im Vorjahr rangierten die beiden "exzellenten" Lokale noch bei 3,5 Punkten.

"Es sind leichte, elegante und geschmackssatte Kombinationen. Vor allem die Saucen begeistern ..." schreibt "Der Feinschmecker" über die genialen Kompositionen von Kellermann. "Die Küche des ,Eisvogel' hat an Esprit und Präzision noch einmal zugelegt, bleibt dabei in der Aromatik bewusst überschaubar", begeistern sich die Gourmetkritiker am kreativen Schaffen von Obendorfer. Neben "Kastell" und "Eisvogel" kürt das Magazin den "Storstad" von Anton Schmaus in Regensburg und "Gregor's Fine Dining" (Wutzschleife) von Gregor Hauer in Rötz mit jeweils drei "F" mit zu den besten Restaurants in Deutschland.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.