Überfall auf Juweliergeschäft in Weiden
Keine Spur von den Tätern

Der Tatort am Josef-Witt-Platz. Bild: hfz

Mit Hilfe von Brecheisen knackten mindestens zwei Täter in der Nacht zum Dienstag die Panzerglasscheibe eines Weidener Juweliers und räumten Ketten, Ringe und Uhren der Auslage aus.

Ein Anwohner schreckte gegen 3.50 Uhr aus dem Schlaf, weil er eine Alarmsirene hörte. Er verständigte die Polizei. Von den Tätern gab es da schon keine Spur mehr. Den Beutewert beziffert die Polizei auf mehrere Tausend Euro. Sie bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer hat in der Nacht zum Dienstag rund um den Juwelier am Josef-Witt-Platz verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Hinweise an die Kriminalpolizei Weiden unter der Telefonnummer (0961) 401-290.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.